Rundblick

Pferdehalter müssen zahlen

17. Juli 2017

Tangstedt führt Pferdesteuer ein Die Gemeinde Tangstedt schreibt Geschichte und führt als Novum in Schleswig-Holstein die umstrittene Pferdesteuer ein. Bundesweit „trauten“ sich das bisher nur drei hessische Gemeinden. In Weißenborn wurde die Abgabe nach einem Jahr wegen Unrentabilität zurückgenommen, in vielen Orten bleibt es wegen Unübersichtlichkeit möglicher Kosten und Folgeschäden lediglich bei Überlegungen für eine […]

Lesen

Superlative beim Midsummer Bulli - Festival!

17. Juli 2017

Rekord: Mehr als 50.000 Besucher Am 18. Juni ging auf Fehmarn das 4. Midsummer Bulli-Festival mit einem neuen Besucherrekord zu Ende: Mehr als 50.000 Bulli-Fans und interessierte Tagesgäste genossen bei bestem Wetter die ausgelassene Festivalstimmung am Burger Südstrand. Highlight der Veranstaltung war in diesem Jahr die Ausfahrt der verschiedenen T1 bis T&-Modelle: Rund 500 Bullis […]

Lesen

Duvenstedter White Dinner

14. Juli 2017

Im Juli wird es wieder „weiss“ Am Samstag, 22. Juli, ab 19 Uhr heißt es wieder „Weiß ist Trumpf“, wenn sich der Kreisel in eine lange, elegant dekorierte Tafel mit edlem Geschirr verwandelt. „Verbringen Sie mit Ihren Freunden einen stilvollen Abend in romantischem Ambiente“, lädt Beate Rudloff von Duvenstedt aktiv ein, „mitzubringen sind Tische, Stühle, Kerzen […]

Lesen

Duvenstedt aktiv spendet „Roten Flitzer“

2. März 2017

Die Haublock - Spendenaktion beim Duvenstedter Lichtermeer 2016 war wieder sehr erfolgreich. Nachdem im Vorjahr der Kupferhof – Hände für Kinder e.V. – sich über eine Geldspende freuen durfte, hat Duvenstedt aktiv in diesem Jahr von den eingenommenen Spendengeldern den Lehrern und Kindern der Grundschule Duvenstedter Markt einen Wunsch erfüllt. Am 2. Februar wurde das gewünschte Lauflernrad […]

Lesen

Fix was los in Duvenstedt

2. März 2017

Duvenstedt aktiv lockt mit Flohmeile Events in Duvenstedt locken regelmäßig viele Besucher ins „Dorf“ und so freut sich Beate Rudloff, die 1. Vorsitzende von Duvenstedt aktiv: „Unsere Veranstaltungen haben bereits einen festen Platz im Kalender vieler Duvenstedter und vieler Besucher aus dem Umland. Für ihre Planung sind hier die ersten Termine für 2017.“ Den Auftakt […]

Lesen

Kulturdenkmal statt Abrissbirne?

2. März 2017

Rettung eines Zeitzeugen Eigentümer und Archivare wollen ein historisches Behelfsheim im Tangstedter Kringelweg retten. Unscheinbar drückt sich ein kleines blaues Haus am Kringelweg zwischen Wilstedt und Henstedt-Rhen in die Büsche. Für vorbeifahrende Autofahrer oder Besucher der naheliegenden Costa Kiesa sieht es aus wie eine Schreberkate, doch hinter der Fassade der abblätternden Holzplanken steckt ein seltener […]

Lesen

Immer gern gelesen…

3. Januar 2017

  Profitieren Sie davon – werben Sie vor Ort bei potentiellen Kunden Sie haben ein Unternehmen in der Region Oberalster? Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, in einer Zeitschrift zu inserieren, die bei den Lesern ankommt – 8.000 direkt in die heimischen Briefkästen. Die restlichen 2.000 werden in Restaurants und Geschäften ausgelegt. Der Duvenstedter Kreisel wird gelesen – […]

Lesen

Raum und Zeit für jeden Patienten

30. November 2016

5 Jahre PHYSIO AM KREISEl Diana Reher und ihr Team haben einen hohen Anspruch an ihre Arbeit. „Jeder Patient hat individuelle Beschwerden und Ziele, die er erreichen möchte. Als Therapeuten nehmen wir seine Bedürfnisse wahr und begleiten ihn mit der nötigen Sensibilität auf seinem Weg“, erklärt die Praxis-Inhaberin von Physio am Kreisel in Duvenstedt. Seit […]

Lesen

Dauerhaftes Einkommen

30. November 2016

Hamburger Finanzen Was ist das Ziel einer guten Geldanlage? Sicherheit? Hohe Zinsen? Steuervorteile? Die meisten Anleger vergessen bei der Jagd nach dem richtigen Produkt, worum es wirklich geht. Es geht darum, später dauerhaft von den Erträgen leben zu können. Heute arbeiten sie und können gut davon leben, die wenigsten jedoch können heute ohne Arbeit aus […]

Lesen

Sicher Sehen am Steuer

30. November 2016

Umfrage: Schlechte Sicht als Unfallrisiko unterschätzt Schlechte Sicht als unterschätzte Gefahr: Laut einer aktuell durchgeführten Rodenstock Studie schätzen 63 Prozent der deutschen Führerscheininhaber Alkoholkonsum als größte Gefahr im Straßenverkehr ein – weit unwichtiger wird das fehlende Tragen einer Brille eingestuft (8 Prozent). Dabei entstehen laut Schätzungen des Berufsverbands der Augenärzte (BVA) 300.000 Unfälle durch mangelnde […]

Lesen