Kulinarisches

Mein Lieblingsrezept: Rhabarber –Tarte von der Insel Fehmarn

2. Mai 2017

Es ist Frühling, und die Rhabarber-Saison beginnt. Das herrlich fruchtig, säuerliche Gemüse bereichert unsere Küche. Bereits ab dem 24. Juni wird er nicht mehr geerntet, da die Pflanzen ihre Ruhe brauchen, um für die nächste Saison ordentlich Kraft zu tanken. Je älter er ist, desto faseriger wird er. Auch der Oxalsäuregehalt der Stangen steigt dann […]

Lesen

Das Oberalster-Menü

2. Mai 2017

Vier Typen – Ein Projekt Die meisten Leser unserer Zeitschrift kennen die Rezepte, die wir in Zusammenarbeit mit Leslie Himmelheber vom „Restaurant Lenz“ veröffentlichen. Ab der September-Ausgabe haben wir etwas ganz Besonderes für Sie: Zwei Mal pro Jahr stellen wir Ihnen ein Oberalster-Drei-Gänge-Menü zum Nachkochen vor. Die kulinarische Herausforderung dabei ist, dass das Menü – […]

Lesen

Birne - Helene - Törtchen

30. November 2016

Anjas Backrezepte SCHWIERIGKEITSGRAD: mittelschwer (ergibt etwa 10 Stück) Törtchen sind kleine Torten, die daher nach Möglichkeit kleine Kunstwerke sein sollten und aus mindesten drei Komponenten bestehen, etwa einem Biskuitboden, einer Creme und einer fruchtige Auflage. Rezept für den Schokoladenbiskuit Zutaten: 70 g gemahlene Mandeln 70 g Puderzucker (gesiebt) 2 Eier (Größe M) 3 Eiweiß  (Größe M) 45 g […]

Lesen

Karamell - Chantilly

28. November 2016

Anjas Backrezepte Es muss nicht immer Keks sein –  überraschen Sie Ihre Gäste mit einer edlen Kombination von knusprigem Baiser und sahniger Karamell-Crème-Chantilly. Haben Sie schon einmal Karamell selbst hergestellt? Es ist einfacher als Sie denken, versuchen Sie es! Vorbereitung: 40 g Mandelblättchen, leicht geröstet Puderzucker zum Bestäuben Spritzbeutel mit Lochtülle (12 mm Durchmesser) Spritzbeutel mit Sterntülle […]

Lesen

Weingut Emrich-Schönleber, Monzigen-Nahe

28. November 2016

Das 18 Hektar große Familien-Weingut produziert hauptsächlich Riesling. Eine kleine, aber spannende Menge WeißBurgunder und Grauburgunder. Werner Schönlebers Arbeit gleicht einer perfekten Deklination. Er beschränkt sich auf nur zwei Lagen, doch diese interpretiert er in jeder Qualitätsstufe kongenial. Zum einen auf das feminine, feinduftige Frühlingsplätzchen, und zum anderen auf den maskulinen, mineralischen Halenberg. Drei Grundsätze […]

Lesen

Fasanenbrust im Speckmantel mit Backpflaumen, PFefferkRaut und Gewürzcrêpes

25. November 2016

Küchennotizen aus dem Lenz Zubereitung: Die Fasanenbrüste mit einem Topf leicht anplattieren und die Backpflaumen darin einrollen. Die Speckscheiben nebeneinander legen (4 x 4 Stück) und die Fasanenbrüste darauf platzieren. Vorsichtig, aber fest einrollen und mit einem Zahnstocher fixieren. Anschließend in einer Pfanne rundherum anbraten und für ca. 10 - 12 Minuten bei 200 °C in den Ofen schieben. […]

Lesen

Flurparty in der Gutsküche

25. November 2016

Kochen mit Freu(n)den 2017 Das Flurevent-Highlight zum Feiern & Schlemmen – mit Gastköchen und Erzeugern auf Du & Du. Die besten Partys finden meistens in der Küche statt – das hat jeder in seinem Leben bestimmt schon einmal erlebt. Insoweit ist die „Gutsküche“ in Wulksfelde prädestiniert – doch Rebecca und Matthias Gfrörer legen noch einen […]

Lesen

Tarte au Citron

26. Oktober 2016

Anjas Backrezepte   Ein Favorit meiner Rezepte! Für das Foto habe ich die Tarte in einer runden Tarte-Form (24 cm) gebacken, aber man kann sie natürlich auch in einer länglichen oder in einer haushaltsüblichen Form backen.   Teig: Mehl, Zucker und Salz vermengen und kalte But- ter in Stückchen zufügen. Mit den Fingerspitzen zu einem […]

Lesen

Weingut Meyer-Näkel

26. Oktober 2016

Weinsommelier Ondrej Kovar empfiehlt Das Weingut Meyer-Näkel in Dernau besteht mittlerweile seit fünf Generationen, in denen die Familie im Ahrtal mit Leidenschaft und kompromisslosem Qualitätsbewusstsein traditionell überwiegend rote Rebsorten anbaut. 90 Prozent der 18 Hektar großen Rebfläche sind mit Spät- und Frühburgundern bepflanzt, die in den steilen, vom Schiefer geprägten Weinberglagen der Mittelahr wachsen. Weinbau und […]

Lesen

Gefülltes Schollenfilet mit Spinat, Pinienkernen & kartoffelkrapfen

26. Oktober 2016

Küchennotizen aus dem lenz   Zubereitung Wasser, Milch und Butter aufkochen und das Mehl in die Flüssigkeit einrühren. Sobald sich die Masse vom Topfboden löst und glatt wird, lässt man sie abkühlen und ausdampfen. Anschließend die Eier mit einem Holzlöffel nach und nach unterrühren. Danach werden die gekochten und durchgepressten Kartoffeln untergearbeitet. Mit Salz abschmecken […]

Lesen