Marlis David

Empirische Forschung … denn ich brauche das Geld

20. September 2021

Kurzgeschichte von Marlis David In meinem Briefkasten liegt heute nur ein Brief. Der Absender Empirische Meinungsforschung ist mir nicht fremd … ich hatte vor Jahren schon einmal Kontakt. Was heißt eigentlich empirisch, warum nicht „Erfahrung“? Nein, Empirische Meinungsforschung; im Duden heißt es „Erfahrungswissenschaft“! Meine Erfahrung mit dieser Gesellschaft habe ich, wie gesagt, vor langer Zeit […]

Lesen

Mauern einreißen

28. Juni 2021

Kurzgeschichte von Marlis David Langsam, fast andächtig schreite ich durch den Wald. Mein Blick sucht den Himmel, der durch die Schatten spendenden Baumkronen kaum sichtbar ist. Nur hin und wieder leuchtet ein tiefes Blau durch die verzweigten Wipfel. Diese Ruhe hier, ich höre nur den Gesang verschiedener Vogelarten. Es fällt mir schwer die Vogelstimmen zu […]

Lesen

Glück ist nur ein flüchtiger Moment

1. März 2021

Kurzgeschichte von Marlis David „Wie gerne wäre ich in Morpheus` Arme gesunken, einfach nur schlafen, schlafen, schlafen … Wenn Sie sich einen Moment zu mir setzen, dann erzähle ich Ihnen, was mir nachts den Schlaf raubt. Jeden Abend, wenn die Dunkelheit hereinbrach, beherrschte mich nur ein Gedanke. Mir traten Schweißperlen auf die Stirn, die Hände […]

Lesen

Weihnachten 1946

9. Dezember 2020

Kurzgeschichte von Marlis David Zünde eine Kerze an, das Licht der Hoffnung Damals war der einzige warme Raum in der Wohnung die Küche. Dort stand der Herd, auf dem wurde gekocht, Wasser heiß gemacht, die Ziegelsteine für das Bett gewärmt. Der Winter 1946 war extrem kalt. Im Schlafzimmer bildeten sich wunderschöne, bizarre Eisblumen an den […]

Lesen

Sokrates

22. Juni 2020

Kurzgeschichte von Marlis David Der Wecker klingelte an diesem Tag schon um vier Uhr in der Frühe. Vorsichtshalber hatte Carla an der Rezeption einen Weckruf bestellt, auf keinen Fall durfte sie verschlafen. Der Morgen war frisch und die Luft noch unverbraucht. Herrlicher Blütenduft stieg ihr in die Nase, als sie tief durchatmete, bevor sie hastig den […]

Lesen

Innovation

27. April 2020

von Marlis David Wir kämpfen gegen ei­nen unsichtbaren Feind, das macht die ganzen Einschränkungen so unwirklich, schwer und manches Mal unverständlich. Aber es kann auch eine Erneuerung durch Anwendung neuer Verfahren und Techniken sein. Dafür brauchen wir einen langen Weg, haben uns die Virologen gesagt und das macht den Kampf gegen das Corona-Virus beängstigend. Es […]

Lesen

Clärchen

27. Februar 2020

Kurzgeschichte von Marlis David „Heute scheint mir der Weg zu deinem Grab verdammt lang, Clärchen. Vielleicht hätte ich doch die Grabstelle bei Kapelle 1 nehmen sollen … man wird ja nicht jünger! Was hätte werden können, wenn du nicht …? Verdammt! Warum hast du mich allein gelassen?! Wünschte mir so sehr, dass der Wind deine […]

Lesen