Kinder

Hilfe, wo ist mein Baby oder wie aus einem Zwerg ein Tiger wurde.

25. Oktober 2016

Der ganz normale Familienwahnsinn Mona ist so groß geworden. Das sehen wir nicht nur alle zwei Monate, wenn wir neue Striche an den Türrahmen malen.  Sie ist auch verdammt schwer, wenn ich sie hochhebe, weil sie auf den Arm möchte. Denn sie sagt gern noch, dass sie „Baby Mona“ ist. Und getragen zu werden, findet […]

Lesen

DREI SZENEN AUS DEM WAHREN LEBEN

25. Oktober 2016

KINDER BEIM ZAHNARZT I – AM FRÜHSTÜCKSTISCH Papa: „Ich muss nachher zum Zahnarzt.“ – Mama: „Oh je, hoffentlich tut er dir nicht weh.“ – Kind: hört zu. (Drei Wochen später) – Mama: „Heute gehen wir zum Zahnarzt, damit er deine Zähne ansehen kann.“ – Kind: weint. – Mama und Papa: gucken ratlos. Das Kind war […]

Lesen

Klippi

25. Oktober 2016

Kleinkindersport in Duvenstedt Nach den Sommerferien haben auch Duvenstedter Kinder die Möglichkeit, an dem Klippi Sportprogramm teilzunehmen. Neben den Standorten im Klipper THC in Wellingsbüttel und im Forum Alstertal in Poppenbüttel, werden jetzt auch Kurse im Max-Kramp-Haus in Duvenstedt angeboten. Pünktlich zum Start sind alle Großgeräte und Kleinmaterialien angeliefert und schon im großen Saal eingeweiht […]

Lesen

Bibi & Tina – Voll verhext

26. April 2016

Kinderkino am 15.06. im Max-Kramp-Haus Empfohlen ab acht Jahren, Deutschland 2014, 127 Minuten, Regie: Detlev Buck Schlechte Stimmung auf Schloss Falkenstein: Mitten in den Vorbereitungen zum großen Kostümfest wird plötzlich eingebrochen. Nicht nur die wertvollen Gemälde sind weg, nein – es fehlt auch noch Graf Falkos gesamte Monokelsammlung. Auch auf dem Martinshof ist die Laune […]

Lesen

Mister Twister – Eine Klasse macht Camping

26. April 2016

Kinderkino am 25.05. im Max-Kramp-Haus Empfohlen ab sechs Jahren, Niederlande 2013, 73 Minuten, Regie: Barbara Bredero Eine Woche Zeltlager! Der junge Referendar Herr Kees und seine Sechstklässler freuen sich auf eine lustige Klassenfahrt. Die Sache hat nur einen Haken: Die strenge Schulleiterin Frau Dreus ist mit von der Partie und hat einen exakten Zeitplan ausgeklügelt, […]

Lesen

Ju-Jutsu im DSV

26. April 2016

Selbstverteidigung kann jeder lernen! Wir, die Ju-Jutsu-Trainer Martina Koch und Henri Jaß, vermitteln Spiel, Spaß, Spannung, Soziales, Selbstbewusstsein und Selbstverteidigung, um hier nur einige zutreffende Begriffe unserer Sportart, des Ju-Jutsus, aufzuzählen. Immer freitags üben wir die “Sanfte Kunst”, ein modernes offenes Selbstverteidigungssystem für die Praxis des täglichen Lebens sowie klassische Kampfkunst. Ju-Jutsu beinhaltet Techniken aus […]

Lesen

Der Laubfrosch

26. April 2016

Spurensuche im Brook Unsere kleinste Froschart und die einzige, die auf Bäume und Sträucher klettern kann. Dank der langen Zehen mit Haftscheiben an den Spitzen, kann der Laubfrosch sogar in die Baumkronen klettern und geschickt von Blatt zu Blatt springen. Den Tag verbringen die Tiere gerne in Zweigen oder auf Blättern, wo sie sich stundenlang […]

Lesen

Hoher Besuch aus Berlin bei Hände für Kinder

26. April 2016

Daniela Schadt, Lebensgefährtin des Bundespräsidenten, besucht den Neuen Kupferhof “Eltern von schwerst- oder mehrfach behinderten Kindern leisten Unglaubliches. Der Neue Kupferhof gibt ihnen die Möglichkeit, wieder Kraft zu schöpfen, sich endlich wieder einmal um sich selbst und die gesunden Geschwisterkinder kümmern zu können. Manchmal sind es die auf den ersten Blick ganz einfachen Dinge wie […]

Lesen

dem Frühling auf der Spur

26. April 2016

Startschuss für den bundesweiten Kinderwettbewerb “Erlebter Frühling” der Naturschutzjugend (NAJU) Was flattert und blüht, zwitschert und hüpft denn da? Wie in jedem Jahr sind jetzt wieder die kleinen Naturdetektive gefragt. Die NAJU lädt alle Kinder bis 12 Jahre dazu ein, den diesjährigen Frühlingsboten Brennnessel, Tagpfauenauge, Grasfrosch und dem vom NABU gewählten Vogel des Jahres, dem […]

Lesen

Guck mal, wer da spricht.

26. April 2016

Ganz normaler Familienwahnsinn Warum, Mama? Warum? Das ist momentan eines von Monas Lieblingswörtern bzw. ihre Lieblingsfrage. Jetzt geht es los. Bald werden wir uns um Kopf und Kragen reden. Vor diesem Tag habe ich mich immer gefürchtet. Aber beginnen wir von vorn. Seit meinem letzten Artikel haben sich Monas Sprachfähigkeiten, ihr Wortschatz und auch ihr Erinnerungsvermögen enorm […]

Lesen