Schlusslicht

Der Frühling kann warten

23. April 2014

Ostern steht vor der Tür – das wissen wir spätestens, seitdem die übriggebliebenen Schoko-Weihnachtsmänner zum halben Preis durch Schokoeier und Hasen ersetzt worden sind, also seit gut drei Monaten. Aber mit den ersten Knospen kommen auch die Frühjahrspflichten. Von O bis O! Jeder weiß: Zu Ostern kommen die Winterreifen ab, die man selbstverständlich pflichtgemäß im […]

Lesen

Keine Angst, liebe Duvenstedter!

10. Februar 2014

Na, fühlen Sie sich noch sicher? Überall in Hamburg wird gemordet – jetzt auch im Duvenstedter Kreisel. Aber zum Glück haben wir ja in der Hansestadt einen ganzen Schwarm von Ermittlern: Auch wenn es den Sachsenkommissar Stubbe gerade zurück in den Osten gezogen hat, so nuschelt und ballert sich jetzt Nick Tschiller durch die Hansestadt. […]

Lesen

Die Zeit ist gekommen…

25. November 2013

Ja, es fängt wieder an: Die Gartenmöbel sind kaum eingemottet, die Winterreifen noch nicht herausgeholt – und die alten Beschwerden gehen wieder los. Weihnachtsgebäck ist dieses Jahr noch früher in den Läden, die Weihnachtsdekoration wird auch schon herausgeholt, wenn die Blätter noch an den Bäumen sind, von den Lichterketten ganz zu schweigen. Und dann die […]

Lesen

Schlau in Schale

3. September 2013

Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur falsche Kleidung – dieser Satz kann wirklich nur in Deutschland erdacht worden sein. Tatsächlich stehen wir weltweit im Ruf, für jede erdenkliche Temperatur, Wetterlage, Luftdruck- und Feuchtigkeitslage eine optimale Bekleidung zu besitzen und bei der geringsten Änderung einer der Parameter sofort anzulegen.

Lesen

Das waren noch Autos!

24. Mai 2013

Manche erinnern sich wohl noch: Keilriemen beim VW-Käfer gerissen – einfach ein verknoteter Damenstrumpf drauf. Die berühmt-berüchtigte Ente mochte zwar nicht gerade großen Fahrkomfort liefern, dafür konnte man sie mal eben auf die

Lesen

Helau again

22. Februar 2013

Jetzt ist sie zum Glück wieder vorbei, die große Zeit der Prüfungen für uns Norddeutschen: Erst fallen dauernd die Lieblingssendungen aus, weil im Fernsehen stundenlang irgendwelche Leute mit diversen Geräten stehend, sitzend und liegend irgendwelche Schnee- und Eisbahnen herauf- und herunterrutschen. Dabei sind sie teilweise sogar bewaffnet, was die Programmentscheidung für die exzessiven Wintersportsendungen zumindest […]

Lesen

Das kann man sich ja wohl schenken.

26. November 2012

Die Tage werden kürzer, die Zeitungen und Zeitschriften wieder dicker – hauptsächlich durch Anzeigen und Beilagen, die mehr oder weniger diskret daran erinnern, dass das Fest der Liebe ansteht und damit auch der jährliche

Lesen

Ein Freund, ein guter Freund…

17. September 2012

… das ist heute eigentlich so gut wie gar nichts – wenn man die Maßstäbe der digitalen Welt anlegt: Denn dort gelten Freunde, Follower und Fans eigentlich nur etwas, wenn sie mindestens in dreistelligen Zahlen auftreten. Wer auf Facebook, Twitter oder in einem anderen sozialen Netzwerk darunter liegt, gilt schon fast als digitaler Pariah.

Lesen

Älter geht´s immer

22. Juni 2012

WARUM DAS ÄLTERWERDEN SO SCHLIMM SCHEINT UND DANN EIGENTLICH DOCH WIEDER NICHT IST „I hope I die before I get old“ – Ich hoffe, ich sterbe, bevor ich alt werde, so sang 1965 der Brite Pete Townshend in dem Song „My Generation“ der Band „The Who“. So richtig geklappt hat das allerdings nicht: Mr. Townshend […]

Lesen

Frühling – Nein danke!

11. Mai 2012

Die schlimmste aller Jahreszeiten – außer natürlich allen anderen Frühling lässt sein Blaues Band… jaja, das war einmal. Was Goethes Faust noch „Hier bin ich Mensch, hier darf ich‘s sein!“, jauchzen ließ, ist für den Allergiker der Beginn der Taschentuch- und Antihistaminzeit.

Lesen