Kinderseite

Der Laubfrosch

26. April 2016

Spurensuche im Brook Unsere kleinste Froschart und die einzige, die auf Bäume und Sträucher klettern kann. Dank der langen Zehen mit Haftscheiben an den Spitzen, kann der Laubfrosch sogar in die Baumkronen klettern und geschickt von Blatt zu Blatt springen. Den Tag verbringen die Tiere gerne in Zweigen oder auf Blättern, wo sie sich stundenlang […]

Lesen

LEGO®-Tage für Kinder

26. Februar 2016

100.000 LEGO®-Steine (und alle sind sortiert!), eine zwölf Meter lange Baufläche, 30 Kinder, drei Tage Zeit. Das sind die Fakten zu den LEGO®-Kinder-Tagen im Mai. Eine bunte Stadt soll entstehen – mit Flughafen, Traumhäusern, Stadion, Eisenbahn und allem, was sonst so dazugehört. Alle Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren sind ganz herzlich eingeladen, bei dieser […]

Lesen

Der Raubritter Gustav

26. Februar 2016

„Madsinos Puppenrevue“ zeigt eine neue spannende Geschichte Es ist wieder soweit: „Madsinos Puppenrevue“ zeigt ein neues spannendes Figurentheater für Kinder ab zwei Jahren. Das Geburtstagsgeschenk der Prinzessin ist verschwunden – niemand weiß, was mit Pferd Alfred passiert ist. Seit einiger Zeit treibt der Raubritter Gustav sein Unwesen in der Gegend. Allerdings wurde bisher nur Schmuck […]

Lesen

Hodder rettet die Welt

26. Februar 2016

Kinderkino am 23.03. im Max-kramP-haus Empfohlen ab 6 Jahren, Dänemark, 2002, 84 Minuten, Regie: Henrik Ruben Genz Hodder geht in die dritte Klasse und lebt allein mit seinem Vater. Weil der nachts unterwegs ist, um Reklameplakate zu kleben, ist Hodder oft allein zuhause. Um sich die Zeit zu vertreiben, flüchtet er sich in seine eigene […]

Lesen

Das Wildschwein

27. November 2015

SPURENSUCHE IM BROOK Die Tiere haben ein dunkles bis schwärzliches Fell, das im Winter aus zwei Schichten besteht: Unter den langen, borstenartigen Deckhaaren befindet sich eine dicke Wollschicht. Die Weibchen werden Bache genannt, die Männchen Keiler. Die erwachsenen Tiere können bis 150 bis 200 kg erreichen. Somit gehört das Wildschwein zu den – nach dem […]

Lesen

Die Hornisse

29. September 2015

SPURENSUCHE IM BROOK Viele Menschen haben Angst vor dieser großen Wespe, aber unbegründet. Die Märchen von tödlichen Stichen sind frei erfunden. Am größten ist die Königin, die bis 3,5 cm werden kann, die Arbeiterinnen und Männchen (Drohnen) sind ca. 2,5 cm lang. Trotz der Größe ist die Art viel ruhiger als die anderen, kleineren Wespen, […]

Lesen

Der große Ferienplaner 2015 für Hamburgs Norden

13. Juli 2015

Keine Zeit für Langeweile – wir zeigen Euch warum! Es gibt einiges zu entdecken in Duvenstedt und Umgebung – werdet aktiv und habt Spaß bei vielen Freizeitaktivitäten wie Wakeboardfahren, Klettern, Paddeln oder Schwimmen. Natur & Freibäder Freibad Duvenstedt Naturbad Kiwittsmoor Arriba Erlebnisbad Naturbad Beckersberg Strandbad am Bredenbeker Teich Freibad Bargteheide   Parks und Wasserspaß Kletterwald […]

Lesen

Neuntöter

13. Juli 2015

SPURENSUCHE IM BROOK Der Name klingt schon verdächtig. Dazu kommt, dass der Vogel zur Familie der Würger gehört. Dem Namen nach würde man an einen Greifvogel denken, aber der Neuntöter ist ein Singvogel. Wo ist der Haken? Sein Schnabel hat einen Haken wie bei Greifvögeln. Das zeigt schon, dass der Neuntöter ein Jäger ist. Seine […]

Lesen

Maikäfer

7. Mai 2015

Spurensuche im Brook Maikäfer kennt jedes Kind. Wenn nicht aus der Natur, dann zumindest aus Schokolade. Bei uns gibt es zwei Arten: den seltenen Wald-Maikäfer und den etwas häufigeren Feld-Maikäfer. Beide kann man an der Farbe des Hausschildes unterscheiden: Beim Feld-Maikäfer ist es schwarz, beim Wald-Maikäfer braun. Beide Arten haben hellbraune Flügeldecken und sind etwa […]

Lesen

Der Kranich (Grus Grus)

17. Februar 2015

Spurensuche im Brook Es gibt viele Arten von Kranichen, die auf fast allen Kontinenten leben. Der Graue Kranich, der in Europa brütet, ist einer der größten heimischen Vögel. Seine Flügelspannweite beträgt fast 250 cm, aufgerichtet erreicht er ca. 130 cm Höhe. Seinen wissenschaftlichen Namen Grus grus verdankt er den lauten, trompetenden gru, gru Rufen. Kraniche […]

Lesen