Klönschnack

8. Oktober 2017

2. Plattdeutsche Kulturtage

in Hamburg

Aus einer vagen Idee, die Ende 2013 bei einem Treffen von Mitgliedern einiger Walddörfer Vereine geboren wurde, ist innerhalb kürzester Zeit ein sehens- und hörenswertes Programm entstanden. Schon zum zweiten Mal finden zwischen dem 27. September und 15. Oktober 2017 die Plattdeutschen Kulturtage unter der Schirmherrschaft von Michael Lang, Intendant des Ohnsorg-Theaters, statt. Blieben wir bei den ersten Kulturtagen noch in den Walddörfern, bieten wir nun über ganz Hamburg und sogar darüber hinaus Veranstaltungen an.

Die Bandbreite der Veranstaltungen reicht dabei von der klassischen plattdeutschen Theaterkomödie über musikalische Beiträge zwischen Balladen und Blues, Lesungen und Gesang, Puppentheater bis zu Filmvorführungen, wissenschaftlichen Vorträgen und sogar einem Gottesdienst – alles „op Platt“. Einer der Höhepunkte wird am 7. Oktober das Aufeinandertreffen von Gerd Spiekermann, Herrn Momsen und einem Überraschungsgast sein, das im Saal der Walddörfer Wohnungsbaugenossenschaft stattfindet.
Eine Broschüre mit detaillierten Informationen und Programm ist bei den teilnehmenden Vereinen und an Auslagestellen in den Walddörfern erhältlich und kann auch von der Website heruntergeladen werden.

 

Andreas Valjavec

Zu Gast in Duvenstedt: die 2. Plattdeutschen Kulturtage –  Begrüßungsworte von Andreas Valjavec

Zu Gast in Duvenstedt: die 2. Plattdeutschen Kulturtage – Begrüßungsworte von Andreas Valjavec

 

 

Gute Laune beim begeisterten Publikum

Gute Laune beim begeisterten Publikum