Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tanz des Lebens – 100 Jahre Hamburgische Sezession

23. September 2019 um 11:00 - 13. Januar 2020 um 18:00

€7

Die Künstlervereinigung „Ham­burgische Sezession“ wurde 1919 gegründet. Ihre Ausstel­lun­gen erfuhren über 14 Jahre
hinweg bis 1933 große Resonanz und erlangten auch überregio­nale Anerkennung. Stilistisch orientierten sich die „Sezessionisten“ am Expressionismus und an der Neuen Sachlichkeit, bevor sich Ende der 1920er Jahre ein eigener Stil entwickelte.
Eintritt: 7/5 €
Mo., Mi.–So. 11.00–18.00 Uhr

Details

Beginn:
23. September um 11:00
Ende:
13. Januar 2020 um 18:00
Eintritt:
€7

Veranstaltungsort

Jenisch Haus
Baron-Voght-Straße 50
22609 Hamburg,